IGEL-Leistungen

sliderimage4_2
Für gesetzlich krankenversicherte Patientinnen und Patienten bieten wir verschiedene individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) an.Bei der Krebsvorsorgeuntersuchung auf Gebärmutterhalskrebs bieten wir neben der Untersuchung der konventionellen Abstrichpräparate (PAP-Test) auch die zusätzliche Untersuchung mittels flüssigkeitsbasierter bzw. Dünnschichtzytologie und entweder zusammen mit der zytologischen Untersuchung oder davon unabhängig die HPV-Testung an.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, bitten wir Sie, uns via E-Mail:info@pathologie-frankfurt.de oder telefonisch 069-951447-0 zu kontaktieren.