Dr. med. Thomas Bicker

Hochschulabschluss
1978 Goethe Universität Frankfurt

Promotion

1978 Goethe Universität Frankfurt

Facharztausbildung/ Beruflicher Werdegang
1979-1989 Unifrauenklinik Frankfurt am Main

2008 Gründung Teilgemeinschaftspraxis OptiCyt

Seit 2016 Teilberufsausübungsgemeinschaft OptiCyt

Facharzt für Gynäkologie
seit 1986

Zusatzqualifikationen
Psychotherapie
Hypnotherapie
Weiterbildungsermächtigung der Landesärztekammer

Diagnostische Schwerpunkte

Facharzt für Frauenheilkunde, Zytopathologie

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Zytologie (DGZ)
Berufsverband der Frauenärzte (BVF)
Milton Erickson Gesellschaft (MEG)
Member der International Academy of Cytology (MIAC)